geschlossener Rohbau

Systematische Kontrolle

Je nach Vereinbarug erfolgen die weiteren Begehungen bis kurz vor der Fertigstellung. Hier prüft der VQC u.a. Zimmer- und Holzarbeiten, Stahlbauarbeiten, Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten, Putz- und Stuckarbeiten, Fliesen- und Plattenarbeiten, Elektroarbeiten, Gas-, Wasser- und Abwasserinstallationsarbeiten, Klima- und Lüftungsarbeiten, Heizung, spezielle Innenausbauten.

Kleine Fehler, große Wirkung! - Hätten Sie es erkannt?
Der VQC kontrolliert weit über hundert Prüfpunkte. Es folgen einige typische Verarbeitungsfehler dieser Bauphase.

Verarbeitung der Dampfsperre

 

Bei Faltenbildung am Klebestreifen entlang der Gebäudehülle entstehen punktuelle Luftundichtigkeiten. Im Winter bildet sich dort Kondenswasser. Es kann zu Schimmelpilzbildung kommen.

Unterspannbahn im Dachfirst

Bei geschlossener Unterspannbahn am First im Spitzboden wird ein notwendiger Luftaustausch verhindert. Es sammelt sich Feuchtigkeit im Spitzboden an. Schimmelpilzgefahr.

 

Dämmstärken der Warmwasserleitungen

Hier sind die Warmwasserleitungen nicht ausreichend gedämmt. Folge: Höhere Energiekosten. Die Erfordernisse für den Nachweis der KfW-Begleitung werden nicht erreicht.

Ausbildung der VQC-Sachverständigen

Alle VQC-Sachverständigen sind Diplom-Ingenieure oder Architekten. Zusätzlich zu ihren zahlreichen Zusatzausbildungen werden sie in der VQC-Methode ausgebildet.  Der Kontakt unter den Experten wird systematisch gepflegt und in regelmäßigen Treffen werden Know-how und Erfahrungen ausgetauscht. 

Eine kontinuierliche Weiterbildung sorgt dafür, dass die VQC-Experten in Sachen Bautechnik und -materialien immer auf dem aktuellsten Stand sind. Die VQC-Sachverständigen sind außerdem in die Energieeffizienz-Expertenliste der dena für KfW-Förderprogramme eingetragen.


facebook
Wir_pruefen_Bauqualitaet2

Geben Sie einen Suchbegriff ein:

kontakt

Verein zur Qualitäts-Controlle
am Bau e.V.
Triftstraße 5
34355 Staufenberg OT Lutterberg

Tel (05543) 30261-0
Fax (05543) 3026-11
eMail: info@vqc.de

Kontakt