VQC - Experten für Qualität beim Hausbau

Experten
für Qualität
beim Hausbau

Was ist wichtig bei der Qualitätskontrolle?

Das sagen die VQC-Bausachverständigen

Was ist uns wichtig an unserer Arbeit? Warum macht eine Qualitätskontrolle Sinn? – Im folgenden 75-Sekunden-Video kommen einige der rund 40 Bausachverständigen des Vereins zur Qualitäts-Controlle am Bau (VQC) zu Wort, die regelmäßig die Qualitätskontrollen nach dem VQC-Prüfsystem durchführen.

 

Das ist wichtig:

Qualitätsprüfung mit gutem Ergebnis

Die VQC-Bausachverständigen setzen sich dafür ein, dass die durchgeführten Begehungen zu einem guten Ergebnis führen. Damit wirken sie durch ihre Expertise entscheidend mit, dass Schäden im Vorfeld vermieden werden. Entdeckte Baufehler werden in Wort und Bild dokumentiert, und es werden umgehend die zuständigen Personen informiert.

Unabhängige Prüfung wichtig

Wichtig bei der gesamten Arbeit ist es den VQC-Bausachverständigen, dass sie unabhängig arbeiten können und frei sind in ihren Entscheidungen. Dies sehen sie beim VQC definitiv als gegeben an. Somit bilden die VQC-Bausachverständigen eine unabhängige Instanz, die das Geschehen auf der Baustelle neutral anschaut und beurteilt.

Komplexität braucht kompetenten Überblick

Da das Bauen immer komplexer wird und immer mehr Schnittstellen zwischen den Gewerken entstehen, ist eine verstärkte Zusammenarbeit wichtig. Außerdem steigt die Wichtigkeit für eine Qualitätsprüfung. Es ist wichtig, dass jemand die Baustelle prüft, der den Gesamtüberblick hat und auf die Zusammenhänge achtet.

Bauherren unterstützen

Bauherren haben i.d.R. nicht so viel mit dem Bau zu tun. Daher ist es gut, einen erfahrenen Partner zu haben. Der Bauherr kann nämlich normalerweise nicht überprüfen, ob alles was gemacht wurde, so in Ordnung ist. Schließlich kann ihm der VQC-Bausachverständige die Angst nehmen, dass er Mängel eingebaut bekommt, die hinterher zu Schäden führen könnten.

Konfliktvermeidung für mehr Bauqualität

Ein weiterer Punkt, der mehrfach zur Sprache kam, ist eine Art Mediatorenfunktion: Immer wieder werden Unstimmigkeiten zwischen allen Beteiligten ausgeräumt. So lassen sich Konflikte im Vorfeld lösen und nicht erst dann, wenn es zu spät ist. Es herrscht ein gewisser Frieden an der Baustelle, der allen Beteiligten und insbesondere auch der Bauqualität zu Gute kommt.

Glückliche und zufriedene Bauherren

Am Ende sehen die VQC-Bausachverständigen ihre Arbeit als recht befriedigend an, weil erkennbar ist, dass durch ihren Einsatz die Qualität am Bau entscheidend verbessert werden kann. Auf dass am Ende der Bauherr und seine Familie viele Jahre lang zufrieden in seinen neuen Haus wohnen und leben kann.

Das könnte Sie auch interessieren